D erste 8 Wochen

Hier gibt es alles rund um die erste Lebenswoche unserer D-Wurf Welpen.

Viel Spass beim lesen und stöbern.

Abschied vom D-Wurf

Unheilig – Mein Stern

Mein Stern

In den Weiten deiner Augen
Seh ich grosse Zuversicht
Wärme flutet meine Seele
Voller Hoffnung ist dein Blick
Strebst nun auf mit großer Eile
Streckst die Arme aus zu mir
Dauert eine kleine Weile
Angekommen nun bei mir

Mein Stern – Mein Stern

Eng umschlossen sitze ich hier
Nun ganz nah mit dir allein
Lebe nur den Augenblick
Könnt er doch bloss endlos sein

Dein grenzenloser Drang nach Taten
Und die Zartheit deines Seins
Lassen mich sooft erstaunen
Ist dein Herz doch noch so klein

Mein Stern – Mein Stern

Unbefangen ist dein Handeln
Vorbehalte kennst du nicht
Bist der Antrieb meines Strebens
Sehe ich in dein Gesicht

Befreist in mir das starre Denken
Und löst in mir den tristen Blick
Lässt den Fokus auf dich lenken
Schaue nun zu dir zurück

Nur ein Stück von diesem Wesen
Wünsch ich mir für mich zurück
Wundersam verläuft das Leben
Trübt sooft den klaren Blick

Schau zurück in deine Augen
Sind sie doch so klar und rein
Lebe jetzt den Augenblick
Könnt er doch nur endlos sein

Machts gut meine kleinen Mäuse auf ein baldiges Wiedersehen, ich werde euch ganz fest in mein Herz schließen da ihr von Daria der letzte Wurf wart.
Kommt gut heim alle Eure Mama Daria und Ziehmann Denise

 

19.03.2016
Nun naht die Zeit des Abschieds und die wunderschönen acht Wochen gehen so langsam dem Ende entgegen…. Schon in wenigen Tagen werden die ersten Welpen zu ihren neuen Familien ziehen.
Aber vorher lassen es Daria ‘s 7 Zwerge hier noch einmal richtig krachen 🙂
Bedingt durch hin und her Wetter in den letzten Tagen haben wir sehr viel Zeit drinnen verbracht und die Babys haben sehr viele Dinge des Haushalts kennen gelernt …. und wie man sehr viel Unsinn machen kann … Die Kleinen haben herausgefunden, wie man Putzeimer umschmeißt, wie man zu fünft auf einem Vileda-Wischer “mitfahren” kann, wie der Staubsauger ausgeschalten wird, wie man den Mülleimer umwirft, den “Gelben Sack” zerfetzt.
Draußen gab es aber auch viel zu entdecken dort haben sie das Bällebad mal richtig durch den Garten geworfen ….

——————————————————————————————

16.03.2016
Unsere großen Hunde nehmen es mit viel Geduld und spielen toll mit den Kleinen. Mama Daria’s Milchbar wird nun immer unwichtiger.

Draussen gibt es so viel tolles zu entdecken…..

———————————————————————————————–
14.03.2016
Nun gut, recht viel Neues gibt es nicht zu berichten. Alle Welpen sind putzmunter und ordentlich frech 😉 Sie spielen sehr schön und sind sehr neugierig. Nun dauert es nicht mehr lange und die kleinen Racker können in ihre neuen Familien ziehen.

——————————————————————————————————-

12.03.2013
Vor ab möchte wir uns bei ALLEN Familien aus dem B-D Wurf bedanken.
Eure liebe und tröstenden Worte haben mir sehr viel halt geben in den letzten Tagen.
Auch wenn jetzt nichts mehr so ist wie es vorher war und seit wird.

Ich freu mich um so sehr die entwicklung von Darias Welpen zu erleben.
Aber denkt bitte dran eure schätze sind jetzt was ganz besonders.

Ich weiß es sind jetzt viele Fragen, aber diese Beantworte ich euch alle in einem Persönlichen gespräch oder beim den Welpenbesuchstagen.
Aber jetzt wieder News von den D-Bärchen
Mit großen Schritten werden aus unseren kleinen Wauzis stattliche Welpen.
Die Gewichtszunahme und die körperliche Entwicklung ist in der letzten Woche enorm voran geschritten.
Es wird ordentlich gerauft und durch den Welpenauslauf gefegt.
Die Kleinen springen mit Schmackes ins Bällebad und der Tunnel ist der Lieblings Tummelplatz unserer Rasselbande.
Die dritte Entwurmung wurde auch mit Widerwillen “heruntergewürgt”. Aber was sein muss, muss sein.

————————————————————————————-

09.03.2016
Unsere Welpen haben in den letzten Tagen viel erlebt. Der Aussenbereich wurde erweitert, es gibt ein neues Bällebad und das wichtigste überhaupt – es gibt endlich richtige feste Nahrung. Wie kleine Raubtiere haben sich Daria’s Zwerge auf die Futterschale gestürzt und und herzhaft geschmaust…
Es gab anfangs eingeweichte Futtercrocks, die mittlerweile auch ohne einweichen gern genommen werden. Aber auch die erste Barf-Mahlzeit gab es, gemischt mit Haferflocken war es für unsere Mini’s ein Highlight.

——————————————————————————————

05.03.2016
Es hat sich wieder viel getan bei unseren D-Bärchen. Bei allen Welpen sind bereits die Zähne durchgebrochen und es wird fleißig feste Nahrung gefressen. Die ersten Raufereien werden unternommen und Spielsachen wie Bällchen oder Taue werden auch bereits wahrgenommen.
Ausserdem konnten unsere Minis die ersten Erlebnistouren im Garten unternehmen und so richtig Kontakt mit den großen Hunden haben. Die zweite Wurmkur wurde auch wie erwartet gut vertragen.

24.03.2016
Die Zeit vergeht wie im Flug und unsere kleinen Wirbelwinde entwickeln werden nun mit großen Schritten kleine Hunde.
Bei allen Babys brechen die Zähnchen jetzt durch und der Weg zum ersten Schnitzel ist geebnet 🙂
Die erste Mahlzeit aus dem Napf gab es auch schon

——————————————————————————————

20.02.2016
Daria’s Welpen werden täglich mobiler und neugieriger. Die ersten Spielchen werden bereits unternommen und alle stehen schon richtig feste auf den kleinen Beinchen. Sie stampfen stetig in ihrer Wurfbox hin und her und auch der erste Ausbruchversuch ist schon gelungen…
Die erste feste Nahrung (pürierte, eingeweichte Futtercrocks) wurde mit riesen Appettit angenommen und bis zum buchstäblichen Ende verputzt.

—————————————————————————

16.02.2016
Unsere kleinen Zwerge sind schon richtig mobil geworden. Es wird fleißig bellen geübt und schon ganz rege in der Wurfkiste hin und her getapst. Langsam kommt richtig Leben in unsere Wurfkiste und Mama Daria hat sichtlich mehr zu tun, um ihre Racker unter Kontrolle zu halten.

—————————————————————————————————

14.02.2016
Alle Babys haben nun die Augen geöffnet und tapsen, wenn auch noch unsicher, in der Wurfkiste umher. Sie üben auch schon fleißig bellen und knurren und sind wieder tüchtig gewachsen. In helle Aufrur verfallen sie wenn Mama Daria in die Wurfkiste kommt und es eine leckere Milchmahlzeit gibt. Es sind auch bei allen Welpen bereits die Zahnanlagen sichtbar und die kleinen spitzen Beisserchen machen sich sicher in den nächsten Tagen auf den Weg.
Die erste Wurmkur war wohl zum Kotzen.. aber was mut das mut ..
Jetzt sind bestimmt alle total neugiring auf die Bilder die der Herr Hövelmann gemacht hat …. HIER SIND SIE : D A N K E

————————————————————————

10.02.2016
Ich freu mich jeden Tag mehr in diese Wufkiste zu schauen.
Ein kleines Blinzel der Augen kann man schon erkennen.
Seit einigen Tagen klappt das laufen schon recht gut.
Mama finden sie alle, auch die Mlichbar wird schnell gefunden.

————————————————————————–

09.02.2016
Wow.. Ich bin immer wieder erstaunt wie schnell sie wachsen.
Einige unserer Zwerge können schon laufen und den Kopf hoch halten
auch die Augen öffnen sich langsam.
Aber wie in jedem Wurf haben wir ein Mama- Kind dabei,
Don Johnson schreit was das zeug hält wenn Mama
nicht da ist oder die Milchbar besetzt ist.
Fast alle Welpen wiegen um 1130kg wow…
Leider muss ich zwei Rüden Blocken, weil sich wieder einige Fam. auf 2 bestimmte

Welpen eingeschossen habe.
Ich sage es nochmal bitte schauen Sie sich die Welpen live an Bilder können täuschen
auch das Gewicht sagt nichts aus wie der Welpe später sich entwickelt.

Dann möchte ich mich vorab bei Herrn Hövelmann bedanken, der uns mit seiner Kamara also Hobbyfotograf ab jetzt begleitet.
Das erste
Fotoshooting macht er jetzt am Samstag wir sind mega gespannt auf die Bilder.

————————————————————————————-
07.02.2016
Hurra…. die ersten 7 Tage sind geschlafft, und alle haben ihr gewicht verdoppelt.
Darth Vader hat 1kg erreicht und auch Dancing Queen
lieg schon bei 810g.
Alle Welpen sind auch vermittelt 🙂
Ab den 20.02.2016 sind wir gespannt ,welcher Welpe bei welcher Fam. einziehen wird.
Alle Nasen und auch die Pfötchen sind schwarz geworden so wie es sein muss.

————————————————————————————————–

05.02.2016
Die erste Woche ist fast rum, und alle haben sich so entwicklet wie wir uns es erhofft haben.
Das einzige was einwenig stressig ist, das Daria noch bis nächste Woche alle 2 Tage zu Nachkontrolle bei TA sein muss.
Vereinzelt kann man schon ein leichtes bellen hören und auch ein kleines knurrrrrrrrr wahrnehmen.
Unsere Mädels haben ganz schön die Hosen an, Darkaria – Alice ist sehr willensstark und schupst schon mal den anderen Bruder von der Mlichbar.
Die ersten Infomappen sind fertig 🙂 für euch ……

———————————————————————————————————-

04.02.2016
Tag 4 von unseren 7 Zwergen.
Es ist einfach ein tolles Erlebnis was gerade hier passiert.
Alle Welpen wiegen schon über 600g auch unsere beiden Mädels machen sich super.

…………………………………………………………………………………………………………………………………………………………

02.02.2016
Alle Welpen nehmen gut zu.
Darth Vader möge die macht mit ihm sein wiegt schon 600g.
Auch unsere Mädels liegen bei schon 580g ca.
Nur die Ziehmama schwächelt gerde einwenig ..

————————————————————————————————————-

01.02.2016
Die erste Nacht auserhalb von Daria,s Bauch haben alle Welpen gut überstanden.
Die ersten schläge gab es schon untereinander,hier wurde dann diskutiert wer als erster an die Milchbar darf.
Unsere 2 Mädels haben die 5 Jungs im Griff aber sowas von.

————————————————————————————————-

31.01.2016
Heute gegen 10.30Uhr ist Daria Mutter von 7 Golden Retriever Welpen geworden.