D Trächtigkeit

Wenn sie Interesse an einem unserer Schätze haben, würde ich mich über einen Anruf von ihnen sehr freuen.

 

 

31:01:2015 Geburtsbericht
Nach dem sich bei Daria immer noch keine Wehen zeigten, haben wir beschlossen noch mal unseren TA zu Kontaktieren.
Um es Kurz zu sagen, in einer schnellen sec, wurde gehandelt und Daria brachte 7 Welpen zu Welt.
Hier an dieser stelle möchte ich mich bei den Team von der Tierärztliche Gemeinschaftspraxis Dres. Matburger bedanken.

´—————————————————————————–

30.01.2016(64/66. Trächtigkeitstag)
Daria ‘s Temperatur ist heute Morgen auf 36,9Grad gefallen. Zeitweise (wenn auch noch nicht regelmäßig) kann man auch leichte Hechelphasen feststellen.
Vielleicht gibt es ja heute doch noch was mit unseren D-Bärchen…..

———————————————————————————–

29.01.2016(63/65. Trächtigkeitstag)
Es ist jetzt 11:30. Tja, was soll man sagen – Hund gesund, kugelrund, nix krank – Gott sei Dank… Das hat schon der berühmte Komiker Heinz Erhardt in einem seiner Filme gesagt.
Wir warten weiter auf Daria’s Goldstückchen, genießen das wundervolle Wetter und halten Euch selbstverständlich weiter auf dem Laufenden.
Wir haben Sie heute noch mal bei TA vorgestellt aber der hat gesagt alles ok doppler war super Welpenaktivität ist vorhanden.
Sobald Daria Anzeichen der
nahenden Geburt zeigt werden wir wieder berichten…

——————————————————————————————-

28.01.2016(62/64. Trächtigkeitstag)
… und noch immer nichts Neues. Daria schaukelt ihren dicken Babybauch gemütlich hin und her ohne ein klitzekleines Anzeichen für Wehen.
Der Schleimpfropf löst sich auch bereits immer mehr – im Allgemeinen sagt man dass es dann noch max. 36Stunden sind bis die Geburt beginnt.
Hui auch gerdeTemperatur gemessen 37,5 sie ist am fallen
Wir gehen jetzt ins Wochenende mein Mann hat morgen Frei und wir harren der dinge die da kommen.

Wir werden Montag Morgen berichten so gegen 8 Uhr.

———————————————————————————–

27.01.2016(61/63. Trächtigkeitstag)
Heute ist der errechnete Geburtstermin vom ersten Decktag ausgehend alle fiebern gespannt der Geburt entgegen.
Doch Daria lässt es ruhig angehen. Es ist jetzt 7 .00 Uhr und alles ist in bester Ordnung. Daria liegt im Moment ganz entspannt im Wohnzimmer.
Ab und zu kann man kleinere “Hechelphasen” feststellen. Es handelt sich hierbei wohl um Senkwehen.
Seit gestern hängt Daria ‘s Bauch doch deutlich nach unten. Naja mal sehen wann sich weiter was tut.
Daria liegt auch derzeit viel im Wasserbett…

—————————————————————————————-

26.01.2016(60/62. Trächtigkeitstag)
Tja, was soll ich viel berichten….
Es gibt nach wie vor nichts Neues. Bei uns steigt die Spannung und Daria ist noch immer die Ruhe selbst. Sie hatte bisher noch keinen Temperaturabfall, frisst noch immer (die meisten Hündinnen verweigern vor der Geburt ihr Fressen)
und hat auch noch keine Unruhe. Die kleinen Schätzchen in Ihrem Bauch strampeln was das Zeug hält und sind fit.
Sie schiebt ihren dicken Babybauch ruhig und gelassen durch die Gegend und genießt es auf den kühlen Fliesen im Haus zu liegen.

—————————————————————————————–

25.01.2016(59/61. Trächtigkeitstag)
Es wird langsam spannend. Wir platzen hier alle vor Neugier, doch Daria ist (noch) die Ruhe selbst.
Wie beim letzten Wurf fängt sie zum Ende der Trächtigkeit wieder an futtermäkelig zu werden, aber das kennen wir ja von unserer Daria schon.
Ihr Bauch ist recht ordentlich groß.
Gestern nachmittag konnten wir die ersten Anzeichen des Schleimpfropflösens feststellen. Der Schleimpfropf umschliesst den Muttermund und schützt ihn vor Keimen, erst kurz vor der Geburt beginnt sich der Schleimpforpf zu lösen und die Mutterbänder weiten sich.
Ausserdem hat Daria gestern in den frühen Abendstunden zeitweise immer mal wieder gezittert und vor sich hin gewimmert – sie scheint wohl Senkwehen zu haben. Die Temperatur ist aber nach wie vor stabil (mit dem Absinken der Köpertemperatur um ca. 2Grad erkennt man bei Hunden die Eröffnungsphase der Geburt).
Es ist alles für die Geburt vorbereitet und wir warten auf Daria s “Startschuss”….
Wir werden weiter berichten, sobald es etwas Neues gibt…
Sollte ich es nicht schaffen die Woche hier Update zu machen, so kann man nach der Geburt alles nach lesen.

———————————————————————————-
24.01.2016(58/60. Trächtigkeitstag)
Daria’s Babybauch rundet jeden Tag mehr. Die Bewegungen der Kleinen kann man schon ganz deutlich spüren und wenn Daria in Seitenlage liegt, kann man die Bewegungen sogar sehen.
Ab heute wäre Babys überlebensfähig und könnten theoretisch geboren werden.
Es ist alles vorbereitet. Die Wurkiste steht bereit und Decken, Laken und sämtliches Material liegt für die Geburt bereit. Daria allerdings ist noch die Ruhe selbst und die Temperatur ist noch völlig unverändert (zu Beginn der Eröffnungsphase, etwa 6 bis 36 Stunden, vor der Geburt sinkt die Körpertemperatur der Hündin etwa auf 36,5Grad).
Nun sind es nur noch wenige Tage – die Spannung steigt…

Wir werden berichten sobald sich was tut.

—————————————————————————————–

21.01.2016(55/57. Trächtigkeitstag)
Der Countdown läuft… noch wenige Tage und wir dürfen unsere D-Goldstückchen endlich auf der Welt begrüßen. In den letzten Tagen merkt man auch bei Daria schon kleine Veränderungen. Vereinzelt konnten wir schon Senkwehen feststellen und der dicke Babybauch ist auch schon ordentlich nach unten gesackt. Daria’s Körper bereitet sich nun langsam auf die Geburt vor und die kleinen Welpen “formatieren” sich in die richtige Lage um schon bald das Licht der Welt erblicken zu können.
Die meiste Zeit des Tages verbringt sie mit Dösen und Faulenzen. Wenn Daria auf der Seite liegt kann man seit ein paar Tagen die Tritte der Welpen sogar sehen.
Nun ja, wird alle sehr gespannt, wenn Daria ihre kleinen Goldstückchen preisgibt. Alles ist vorbereitet

———————————————————————————

21.01.2016(54/56. Trächtigkeitstag)
So langsam geht es in die letzten Runden für unsere Maus. Daria’s Bauch hat deutlich an Umfang zugenommen und sie bewegt sich nur noch sehr langsam und behäbig durch die Gegend. Die meiste Zeit des Tages verbringt sie mit schlafen. Doch es ist gar nicht mehr so einfach eine bequeme Liegeposition zu finden mit so einer dicken Kugel.
Nun ja, es sind ja nur noch eine paar Tage bis wir unsere kleinen Goldstückchen in die Arme schliessen können.
Der Check Up war heute super, Babys und Mutter geht es gut. Dennoch meinte unsere TA das die Babys noch was in Darias Bauch drin bleiben müssen,

und wir vom letzten Decktag ausgehen sollten .. Also ergo 30.01.16.
Wir konnten 8Welpen + zählen wobei 8 Welpen sicher gezählt worden sind.
Da Darias Magen und auch Darm recht voll waren, konnten wir nur mutmassen ob sich dahinter noch einige Welpen verstecken.
Die weißen kreise sind die 8 und die roten kreise sind die wir vermuten…

—————————————————————————————————————-

20.01.2016(56. Trächtigkeitstag)
Nun schreiten wir rasant dem Geburtstermin entgegen. Es ist nur noch etwas über eine Woche, bis wir unsere D-Wurf Baby’s auf der Welt begrüßen dürfen. Langsam beginnt es auch bei uns zu “kribbeln”. Wie viele es wohl sind? Wie die Geschlechter wohl aufgeteilt sind? Mittlerweile kann man die Kleinen ganz gut bei ihren Turnübungen in Mama’s Bauch fühlen. Sehr zum Leidwesen von Daria .Sie findet keine richtig bequeme Lage mehr zu ruhen und prustet oft ganz wehleidig vor sich hin. Man sieht ihr an, dass es langsam aber sicher beschwerlich wird mit dem dicken Bauch, der sich nochmal auf einen stolzen Umfang von 97cm vergrößert hat. Ob wir wohl die magische “1 Meter Marke” noch knacken? wir warten es mal ab ..
Unser Check Up Termin wurde auf Donnerstag also auf morgen verlegt 10 Uhr ..
Dann wissen wir ca. was unsere Maus an Welpen mit sich trägt wir sind sehr gespannt drauf.


——————————————————————————————

18.01.2016(54 Trächtigkeitstag)
Daria geht es weiterhin blendend. Ihr Bäuchlein wächst und wächst.
Im Garten baut Daria (zu unserem Leidwesen) nun fleißig an ihrer Wurfhöhle.
Die Wurfkiste steht und alles ist vorbereitet.
Daria’s Bewegungsdrang ist nun fast vollkommen zum Stillstand gekommen.
Selbst zu den kleineren Pipirunden muss man sie überreden. Fast ausschliesslich liegt unsere Maus und döst vor sich hin.
Freitag abend haben wir dann unseren letzten Check Up bei unserer TA dann wissen wir ca . wieviel Welpen Daria erwartet wir sind schon sehr gespannt…
So sehen die Babys in Daria ‘s Bauch nun aus….

Ein Hundeembryo mit 55 Tagen.
Das Fell und die Knochen werden nun
entwickelt und gestärkt.

————————————————————————————————

16.01.2016(52 Trächtigkeitstag)
Nun sind es nur noch wenige Tage, bis wir Daria’s Golstückchen in unseren Händen halten dürfen. Wir freuen uns sehr und die Vorbereitung für die Geburt ist schon fast abgeschlossen. Die Wurfkiste steht ab Sonntag und erhält noch ihren letzten Schliff, die Utensilien für die Geburt sind alle zusammengestellt und die Temperaturkurve zum Erkennen der Eröffnungsphase ist angelegt.
Doch ein paar Tage müssen die Babys noch in Daria’s kugelrunden Bauch wachsen. Daria’s Bauchumfang hat nochmal einen guten Schuss gemacht.
Man kann die Babys nun auch schon sehr deutlich strampeln fühlen und wenn Daria entspannt auf der Seite liegt kann man manchmal sogar die Bewegungen der Welpen anhand von kleinen, wellenartigen Erhöhungen der Bauchdecke, sehen. Das ist bei jedem Wurf ein atemberaubendes, unbeschreibliches Gefühl.
Mittlerweile findet Daria ihren Bauch aber ziemlich lästig. Kein Platz ist mehr bequem, laufen geht auch nur noch ganz gemächlich und nach den Pipirunden muss die werdende Mama sich immer erst ganz dolle ausruhen schnauft sehr dolle. Aber nun genug gequatscht, so sieht Daria im Moment aus….

——————————————————————————————————

14.01.2016(50. Trächtigkeitstag)
Es sind nun noch wenige Tage bis zum errechneten Geburtstermin und Daria platzt aus allen Nähten. Ihr
Die Bewegungen werden immer schwerer und beim Putzen fällt die arme Maus

nun das ein oder andere mal um, weil der Bauch doch sehr im Weg ist.
Daria mag sich fast gar nicht mehr bewegen.
Nach den nun kleineren “Pipirunden” keucht sie ganz schön und schläft auch fast umgehend ein.

Ein Hundeembryo mit 55 Tagen.
Das Fell und die Knochen werden nun
entwickelt und gestärkt.

————————————————————————————————

12.01.2016(48. Trächtigkeitstag)
Die Zeit vergeht wie im Flug. Daria wird immer runder und runder. Sie sieht fast aus als
hätte sie einen Wasserball verschluckt. Ihr Allgemeinbefinden ist aber tip top. Daria ist fit
und bewegt sich zwar langsamer aber immer noch
Daria hat sehr viel mit Übelkeit zu kämpfen sie bekommt jetzt bis zum 4-5 mal am Tag kleine Portionen Futter.
Auch spielen mag sie nicht mehr so der dicke Bauch stört da irgendwie schon ..
Am 22.01 .2016 haben wir unseren letzten Check ab bei unserer TA hier wird Daria und die Babys noch einmal Untersucht bevor es mit der Geburts los geht.
Am kommenden Wochenende werden wir auch unsere 2*2m große Wurfkiste aufstellen um Daria langsam daran zu gewöhnen.
Die Wachschmaschiene läuft auf hochtouren alle lacken und Handtücher werden nochmal druch gewaschen für die Geburt.
Auch die vormilch bildet sich langsam bei Daria die für die Welpen sehr wichtig ist.
In der Apotheke habe ich einmal Unterlagen bestellt für die Geburt die werde ich in den kommende Tage abholen .
Auch die neuen Nabelklemmen sind gestern gekommen.

Wie sie alle lesen können bereiten wir uns langsam auf die Geburt vor.

————————————————————————-

10.01.2016(46. Trächtigkeitstag)
Hui, Daria hat nochmal ordentlich an Umfang zugelegt. Die Milchleiste unserer Maus ist schon sehr stark ausgeprägt .
Weiterhin wird wir sehr, sehr neugierig, wie viele kleine Goldstücke sich in Daria’s doch nun schon sehr rundlichem Bauch tummeln.
Daria scheint das alles gar nicht so dolle zu interessieren. Sie geniesst das schöne Wetter, schlummert und döst den ganzen Tag vor sich hin.

———————————————————————————–

08.01.2016(45. Trächtigkeitstag)
Gestern haben wir zum ersten Mal die Bewegungen der kleinen Racker in Daria’s rundem Bäuchlein gesehen , wenn man auf Darias Bauch achtet sieht man schon kleine
Bewegungen der Welpen.

Es sind nun noch knapp 3 Wochen bis wir unsere Goldstückchen im Leben begrüßen dürfen.
Die Spannung steigt immmer mehr. Wie viele es wohl sind? Ob mehr Rüden oder mehr Hündinnen?……..
Daria muss nun häufiger zur Toilette, nach dem Fressen hat sie wohl Sodbrennen leider.
Die Knochen verstärken sich.
Die Welpen können nun leicht unter der Bauchdecke ertastet jedoch schlecht gezählt werden.
Die Haare am Bauch der Hündin fallen aus
.

——————————————————————————————-

06.01.2016(43. Trächtigkeitstag)
Hui die Zeit rennt aber auch in wenigen Wochen erblicken unsere D-bärchen schon die Welt.
Wir sind gerde auf Namens suche für unsere Goldiebande.
Der Herr des Hauses will andere Namen wie ich sie gerne hätte.
z.B. möchte ich :
Daylight, Daywalker, Don Johnson,Diamond
Mein Mann will diese Namen z.B
Desperados, Darth Vader .
Wir fragen mal Daria nach der Geburt was sie von den Namen hält 🙂
Uiuiui! Daria wird immer runder. Ihr Bauch wächst und wächst einige fragten uns schon wo die noch hin will …
Daria’s Bewegungen werden nun gemächlicher und sie hat gar nicht mehr so dolle Lust für die täglichen Spaziergänge.
Am liebsten liegt sie auf der Couch und schläft ..
Daria schlich sich auch vor ein paar Tagen nachts in unser Wasserbett, wir dachten schon es sei ein Erdbeben doch als
man dann so halb Augen auf hatte, stellten wir fest Daria mit dicken Bauch sie hat sich dann bei Herrchen eingekuschelt und schlief dort ein paar Stündchen
kennen wir von ihr überhaupt nicht das sie ins Bett kommt weil unsere Hunde so gut wie nie ins Bett gehen..Aber Daria sucht die nähe von Herrchen und mein Mann
hatte ein flauschiges Kopfkissen hihi..
Aber nun hat ja auch das letzte Drittel der Trächtigkeit begonnen und die Babys in Daria’s Bauch wachsen nun tüchtig.

——————————————————————————————

03.01.2016(40. Trächtigkeitstag)
Daria rundet langsam, ihr Babybäuchlein entwickelt sich langsam zu einem stattlichen Bauch.
Daria buddelt schon fleißig an ihrer Wurfhöhle im Garten 🙂
So geht es Daria super. Sie ist topfit und genießt es betüddelt zu werden und vor allem genießt sie es, als einzige eine Mittagsportion im Napf zu haben…
So sieht Daria ‘s Bäuchlein aktuell aus…

—————————————————————————————
01.01.2016 ( 38 Trächtigkeitstag)
Daria geht es nach wie vor gut, obwohl sie in den letzten Tagen immer mal wieder mit Übelkeit zu kämpfen hat.

Ihr Babybauch rundet sich zusehend.
Wir sind alle schon ganz gespannt, wie viele kleine Goldbärchen uns Daria und Muffin schenken……

————————————————————————

30.12.2015 ( 36 Trächtigkeitstag)
Unsere Daria nimmt langsam Form an.
Ihr kleines Babybäuchlein wird täglich runder.

Im Liegen kann man nun schon den abgezeichneten Bauch sehen und die Taille ist auch langsam futsch.
Daria nögelich nach wie vor am Futter rum.
Wir freuen uns das der Babybauch streichel Nachmittag so gut bei Ihnen angekommt.
Wir wünschen allen ein Guten Rutsch ins Neue Jahr 2016.

————————————————————————————-

28.12.2015( 34 Trächtigkeitstag)
Hui, und nun ist schon die Hälfte von Daria’s wundervoller “Kugelzeit” vorbei.
Es geht ihr weiterhin sehr gut.
Daria hat ihre Bewegungen auf das Nötigste eingeschränkt.
Fast den ganzen Tag liegt sie und träumt vor sich hin.
Daria’s Babybäuchlein scheint wohl langsam in Form zu kommen.
Noch sind äußerlich keine argen Veränderungen zu sehen.
Wenn unsere Maus auf der Seite liegt, sieht man aber schon eine kleine Kugel mit unseren D-Gold-Bärchen.

————————————————————————————

26.12.2015( 32 Trächtigkeitstag)
Unsere Daria nimmt langsam Form an. Ihr kleines Babybäuchlein wird täglich runder.

Im Liegen kann man nun schon den abgezeichneten Bauch sehen und die Taille ist auch langsam futsch.
Daria frisst im moment wieder sehr langsam ..
Daria bekommt jetzt viele leckerrein ins Futter geschmischt damit es schmeckt
.


Ein Hundeembryo mit 39 Tagen
——————————————————————————————-

24.12.2015( 30 Trächtigkeitstag)
So ganz langsam zeichnet sich bei unserer Maus ein kleines Bäuchlein ab. Wir haben Daria jetzt auf drei Mahlzeiten pro Tag umgestellt, damit die Futtermenge auf kleinere Mengen aufgeteilt ist und der volle Magen nicht so dolle drückt. Sonst geht es Daria weiterhin sehr gut und sie brütet fleißig weiter.
Daria bekommet jetzt gefüttert..

———————————————————————————————

23.12.2015(27-29 Trächtigkeitstag)
HURRA!!! Daria BEKOMMT BABYS…
Der Heutige Ultraschall hat unsere Vermutungen bestätigt es konnten mehrere intakte Fruchtanlagen dargestellt werden. Daria erwartet wohl wieder einen sehr großen Wurf. Daria geht es weiterhin sehr gut. Sie genießt ihre Schwangerschaft in vollen Zügen . Sie hat nichts anderes im Kopf als ihre Babys zu brüten.
Und was passiert in Darias Bauch?….
29. bis 35. Trächtigkeitstag:
Zehen, Barthaare und Krallen beginnen sich zu entwickeln. Die Ausbildung der Organe ist abgeschlossen. Die Föten sehen nun aus wie Hunde. Kopf und Rumpf sind unterscheidbar. Das Geschlecht ist bestimmbar. Die Fellfarbe beginnt sich zu entwickeln. Der Herzschlag der Föten ist per Stetoskop hörbar.


————————————————————————————————–

22.12.2015(26-28 Trächtigkeitstag)
Hui.. Eigentlich wollte ich mich morgen erst wieder melden, ABER Daria ist Futtermäckeling ..
Unsere Maus mag gerde so überhaupt nicht ihr Futter .. Nach mehrfachen überlegen ob sie es
frisst wird dann doch gegessen aber in einem schneckentempo .. Und sie lässt auch seit 2 Tagen
4-5 Broken noch im Napf und das ist für Daria sowas von untypisch.
Ich bin mir auch schon “fast” sicher das die einen Babybauch schon hat ..
Morgen haben wir entgültig gewissheit …..wir sind sehr gespannt…
Also Bis morgen dann 🙂

———————————————————————————————————

19.12.2015(23-25 Trächtigkeitstag)
Nun sind es ja nur noch gut 4 Tage , bis wir per Ultraschall
das endgültige Ergebniss haben. Wir können es kaum noch erwarten
.
Weiterhin ist Daria sehr ruhig geworden und döst viel vor sich hin Sie hat das schlafen endeckt für sich …
Bis jetzt auch kein meckern an ihrem Futter Sie hat einen unheimlichen Appettit.
Aber Sie wusselt in ihrem Futter wieder rum und das macht Sie auch eher nicht so oft
ich werte das als gutes Zeichen einer möglichen Trächtigkeit..

Also dieser Hund ist ja eh schon verdammt verfressen, aber man
glaubt es kaum Daria sabbert wenn man eine Tüte Chips an der Couch hat und das kennen wir von ihr nicht.

Und nach wievor hat sie den Trächtigkeitsschleim der kein Aussfluss ist..
—————————————————————————————————————

16.12.2015(20-22 Trächtigkeitstag)
Daria geht es nach wie vor blendend – den halben Tag verschläft sie, die andere Hälfte frisst Daria 🙂
Sie geniesst es sehr ein Bischen verwöhnt zu werden.
Nach wievor springt und tob sie durch das Haus auch die täglichen spaziergänge da ist sie mit viel spass dabei ..
Nach wievor ist Daria ein Kuschel Hund ..
Darias Zitzen sind nun richtig gut durchblutet und dunkelrosa…
.
Am Mittwoch den 23.12.15 denke ich haben wir alles schwarz auf weiß das Sie Tragend ist
.

Embryo 25 Tage alt (Quelle:Spiegel.de)

( nächtes Update gibt es dann in der Weihnachtswoche )

————————————————————————————–

14.12.2015(18-20 Trächtkeitstag)
Ohne bestätigung meiner TA würde Ich sagen unsere D-bärchen sind auf dem Weg

Wir sind guter Dinge, dass die Verpaarung geklappt hat, da wir bei Daria auch schon die charakterischtische
Schleimabsonderung (auch Trächtigkeitsschleim genannt) festgestellt haben heute ..
Wir sind schon sehr auf die Ultraschalluntersuchung in der kommenden Woche gespannt 23.12.2015 um 9.30 Uhr haben wir unseren Termin
dann wird Daria ihr süsses Geheimnis lüften. ..

———————————————————————————————

13.12.2015(17-19 Trächtigkeitstag)
Tja, viel neues gibt es nicht auser das sie viel schläft und weiter auch die nähe zu uns sucht abends ..
In der kommenden Woche sollte der sog. Trächtigkeitsschleim sich bilden.
Daria fühlt sich richtig wohl mmhhhhh ..
In der regl fängt Daria auch so um den 22 Tag das kotzen an,
und mag ihr Futter dann überhaupt nicht mehr
aber bis jetzt frisste sie als wenn sie auf der flucht wäre sonst eher ein Hund der gemütlich sein Frühstück und Abendbrot genisst..
Es sind noch 11 Tage dann haben wir geweissheit ob Daria Mama wird ..
—————————————————————————————-

11.12.2015(15-17 Trächtigkeitstag)
Nun sind die ersten beiden Wochen schon vergangen. So langsam werden wir hibbelig.
Daria fühlt sich bestens und hat einen “Bären-Hunger”. Sie ist sehr verschmust und anschmiegsam.
Daria zeigt bis jetzt noch keine wirklichen Schwangerschaftssymptome
Gespannt warten wir nun, dass sich in den nächsten Tagen der sog. Trächtigkeitsschleim bildet vielleicht sagt der uns dann mehr …
Daria’s Fresslust hat sich zwar verdreifacht und sie klaut auch wieder essensrest vom Tisch und Küche 🙂
Sobald unsere Maus irgend eine Tüte rascheln hört kommt sie sofort angelaufen und setzt ihren “ich habe doch soooooo lange nix mehr gefresssen” Blick auf.
Den restlichen Tag verbringt unsere hoffentlich werdende Mama mit dösen….
Und das sollte gerde passieren in ihrem Bauch …
Die Eizellen entwickeln sich zu Blastocyten. Die Embryos erreichen die Gebärmutter.
Am 19. Tag setzen sich die Keimbläschen (sog. Blastocyten) in der Gebärmutterwand fest. Diese formen embrionale Bläschen. Ab dem 21. Tag sondern viele Hündinnen zähflüssigen, klaren Schleim ab. Das ist das eindeutigste Zeichen, dass der Deckakt geklappt hat.
Das passiert vom 22. bis 28. Tag im Bauch unserer Daria,falls sie tragend ist.
Die Augen und die Nervenstränge im Rückenmark werden gebildet. Die Organbildung beginnt. In dem derzeitigen Zustand sind die Embryonen sehr stark defektgefährdet. Die Embroynen sind etwa walnussgroß und sind gleichmäßig im Uterus verteilt.

——————————————————————————————————-

09.12.2015 (13-15 Trächtigkeitstag)
So, knapp fast zwei Wochen sind nun seit dem Decken vergangen. Daria ist etwas ruhiger geworden und seeeeehr schmusebedürftig.
Daria sucht viel die nähe von uns und liegt viel auf der Cauch ..
Dieses verhalten kennen wir auch von Daria aus der letzten Trächtigkeit.
Daria,s Zitzen sind schön rosa.

Seit ein paar Tagen wusselt Sie mit der Nase in ihrem Napf rum ob da vielleicht was versteckt ist frisst aber dann alles zügig auf
Sie frisst nun alles was ihr in die Quere kommt

Ihr Appetit ist nach wie vor ungebremst.


——————————————————————————————-

07.12.2015 (11-13Trächtigkeitstag)
Unserer Maus geht es nach wie vor wunderbar und verbringt die meiste Zeit vom Tag damit vor sich hin zu gucken und zu “brüten”. Generell ist Daria finden
wird
sehr träge geworden .

nur wenn’s zum Füttern geht, da ist Daria blitzschnell. Ihr Appettit ist grenzenlos….

Auch der Nikolaus war bei Daria und hat ihr viele Leckerein da gelassen .
Unser Termin zum Ultraschal ist gemacht *wir zu einen späteren Zeitpunkt bekannt geben *

————————————————————————————————–

(9-11Trächtigkeitstag) 05.12.2015
Jetzt ist der Deckakt schon über eine Woche her und Daria hat sich zur Schlafmütze entwickelt.
Sie liegt fast den ganzen Tag unter der Eckbank und träumt vor sich hin. Ihr Appettit ist unsagbar groß. Sie “poliert” nach den Mahlzeiten alle Näpfe und guckt mit herzzerreißendem Blick ob es noch ein Dessert gibt. Das sind alles schon sehr gute Anzeichen. Doch etwas müssen wir noch abwarten, bis wir zum Ultraschall gehen können.
An den täglichen Spaziergängen nimmt Daria aber noch mit Freude und Elan teil und spielt mit ihren Freunden.

So sieht unsere Maus aktuell aus.

————————————————————————————–

02.12.2015 (6-8 Trächtigkeitstag)
So, gut eine Woche nach dem Decken.
Daria ist etwas ruhiger geworden und seeeeehr schmusebedürftig. Ihr Appetit ist nach wie vor ungebremst. Das sind alles sehr gute Zeichen.
Das futtermäckelig sein ist nicht mehr so schlimm sie guckt zwar immer noch in ihren Napf und sagt einem , Es würde besser schmecken wenn da was drin ist aber ok ich fresse es mal..

—————————————————————————————

30.11.2015
(4-6 Trächtigkeitstag)
Hui, was ist nun los, Daria ist seit gestern schon sehr futtermäckelig damit habe ich nicht sofrüh gerechnet aber Daria hat bei ihrer letzten Trächtigkeit
auch schon nach wenigen Tagen gebrochen
mhhhh wir warten mal ab . “Aber ” ein gefühl sagt mir das es geklaptt hat .
Ich habe auch im I-Netz nach gelesen ob das schon so früh normal ist . Und es scheit wirklich so, das manche Hündinnen schon nach wenigen Tagen des Deckens Anzeichen zeigen von Futtermäckeligkeit oder erbrechen morgens ..

——————————————————————————————

27.11.2015
(1. Trächtigkeitstag)
Nun war es endlich soweit und unsere Daria wurde am 25.11. und 27.11 erfolgreich gedeckt . Die beiden verstanden sich auf Anhieb und wir konnten ein ausgelassenes Spiel mit problemlosem Deckakt beobachten. Nun hoffen wir, dass alles geklappt hat und um den 30.Januar 2016 wunderschöne, kräftige Goldi Babys das Licht der Welt erblicken.
Wir rechnen vom letzten Tag des Deckaktes 63 Tage
Und das passiert in Daria,s “hoffentlich Schwangeren Bauch ..
Das Sperma erreicht die Eileiter, in denen sich reifen Eizellen befinden.
Befruchtung der Eizellen (in den Eileitern). Die befruchteten Eizellen wandern in den Gebärmutterhals
.


——————————————————————————————

21 11.2015
Wenn alles gut läuft fahren wir die Woche zum Decken.
Der vorab Check bei dem TA war unauffällig .Wir sind guter Hoffung das wir in der kommenden Woche zum Deckrüden fahren.

—————————————————————————————-

14.11.2015
Nach langem warten, war es nun soweit Daria wurde am 12.11.2015 Läufig