Falsche Darstellung Google Rezension

Richtigstellung

Aus gegebenen Anlass müssen wir hier jetzt mal einige Dinge klarstellen.

2 Herren haben es sich nun zur Aufgabe gemacht uns und unsere Zucht falsch darzustellen.
Hier wird etwas von Prozessen geschrieben, und Gerichtsverfahren die völlig falsch dargestellt wurden in den Googel Rezensionen.
Fangen wir mal mit Mandy H.
oder alias Christian.W oder Christian Wayne – R.K  an, dies sind nur einige Namen die dieser Herr benutzt um uns ins falsche Licht zustellen.

Die geschriebene Rezession von den Mandy H. entspricht überhaupt nicht der Wahrheit.
Wir haben nie bestritten, das unsere Hündin / Welpe einen leichten Vorbiss besessen hat.
Auch wird in der Rezension nicht erwähnt das es Verträge geben hat, und das er dieses ohne druck und zwang unterschrieben hat. Nachdem er sich vor Ort ein Bild vom Hund  gemacht hat. Auch hat er alle KV ausgehändigt bekommen.
* Siehe Unten Beiweise KV *
Auch seine Anzahlung hat er wieder bekommen, wir haben nur das einbehalten was „ER“ uns zugesichter hat im KV.

Und natürlich haben wir uns gegen die falsche Darstellung gewehrt / löschen lassen.
Doch leider hat man sich dann viele weitere FAKE Accounts erschaffen schauen Sie sich das an zu welchen mitteln Mandy H greift.
Aufgrund von Unstimmigkeiten haben wir einen Anwalt zurate gezogen.

Durch eine Anwaltliche Aussage der Gegenseite, wurde uns mitgeteilt das er angeblich einen Golden Retriever Junghund mit dem vorhandenen Vorbiss und dem gelben Markierungspunkt, tot aufgefunden hat. So soll es  in einer Facebook Gruppe gestanden haben.Diese Beweise hat er bis heute nicht rausgegeben noch weiss irgendjemand anderes davon……. * Beweise Sie unten  *

Dies hat uns fassungslos gemacht und auch sehr wütend, das man hier meiner Frau eine Straftat unterstellt. Uns wurde auch durch dritte Personen übermittelt was hinter unserem Rücken für eine Sauerei läuft.
Auch kam durch die Anwaltliche Aussage zum Vorschein, das man meine Frau wohl bei den Ordnungsbehörden Angezeigt hat.

Seither laufen hier die Ermittlungen beim Vet- Amt wo denn ein toter Hund aufgefunden wurde bis heute ohne Erkenntnis.
In verschiedene Facebook Gruppen haben wir uns mit den Administratoren im Verbindung gesetzt, um dort heraus zu finden, ob jemand was gepost hat mit einem Golden Retriever der tot im Wald gelegen haben soll.  *Auch hier bis heute ohne Erkenntnis*
Durch diese Falschen Verdächtigungen und Falschen Behauptungen gegen meine Frau, habe ich dann einen Strafantrag gestellt. Doch nun wird behauptet, das meine Frau welche ist, die diesen Strafantrag gestellt hat. Auch wird hier von Prozessen etwas geschrieben was überhaupt nicht stattfindet… Jetzt ist der Text komischerweise auf mysteriöser weise verschwunden….
Auch wird von Mandy H geschrieben, das meine Anzeige welche ich gestellt habe eingestellt wurde
auch diese ist eine Unwahre Behauptung. Nach heutigen Kenntnisstand, wird mein Strafantrag verfolgt und wurde nicht eingestellt.

„ Wenn dieser doch eingestellt wurde, wird man doch ein Schriftsatz haben wo dieses drauf steht“
Nur diesen Schriftsatz wird man nicht haben, da es eine erneute Lüge ist.

Die zuständigen Behörden haben die Ermittlungen aufgenommen und werden sicherlich viel mehr möglichkeiten haben die wahren Lügner zu entlarven. Lassen wir diese mal in ruhe arbeiten.

Um Ihnen das vor Augen zuführen, was wir jetzt seit fast einem Jahr über uns ergehen lassen müssen, habe ich einige beweise online gestellt wo man sich hinterfragen muss, was stimmt mit dem jenigen nicht.

Meine Frau, wurde beleidigt und genötigt dies können wir beweisen,an Hand der geschriebenen privaten Whatsapp Nachrichten.
Die Rezension dient der Zuchtschädigung.

Kurz und Knapp , die Hündin wurde nicht verschachert noch haben wir ihr den Hals umgedreht

Diese wundervolle Hündin lebt ohne Einschränkungen, bei einer Familie in unserer nähe wo sie als 2 Hund gehalten wird.
Und jeder der was anderes behauptet lügt.

Oder legen Sie doch die Beweise mal vor …………..

29.12.2023 Und wieder wird man weiter von Mandy H. belässtig. Erneut müssen wir uns öffentlich weiter Diffamieren lassen
Kaum stand dieses Statement auf unser HP und schon sprang Mandy H. in die Tasten …
Komsich nur das Mandy H. hier Partei für einen anderen ergreift und nicht auf seine Sachen eingeht

Was ist den nun mit ihren Beweisen ??… wollen Sie nicht … oder haben Sie nichts?? …  Auch die eingestellte Anzeige was nun?
Ich warte ……  Und das Feige, dass werde ich Ihnen zeigen, wie Feige ich bin. Primitiv sagt auch hier der richtig.
Wir können beweisen sie hingegen pöbeln nur rum, und beweisen tun sie nichts.
Die Aktz. zu ihren Strafanträgen kann ich beweisen, die kontakte zu Facebook auch zu den Behörden können bewiesen werden
Sie hingegen ???? Wo ist den nun der große angekündigte Prozess? auch hier ich warte auf ein Aktenz. das werden Sie wohl haben wenn
Prozesse stattfinden sollen angeblich.

Hier die erneuten Beweise das man sehr wohl die Absicht hat uns weiter zu schädigen .

Auch wird hier behauptet über dritte Personen  das wir „ Kranke Viecher verkaufen„  das verbitte ich mir.
Sowas zu sagen ist schon das aller letzte.

Im neuen Jahr werden wir weitere sachen dann hier veröffentlichen damit jeder hier erkennt wer Lügt
Mandy. H ist es egal welchen Schaden er verursacht . Hauptsache er, steht immmer gut da

Sobald wir auch neue erkenntnis von den Behörden haben werden wir diese hier mitteilen.
Auch den Unterlassungsanspruch werden wir durchsetzt  in den kommenden Wochen.
Und uns als Feige zubennen finde ich einfach nur Frech.

02.01.2024
Jetzt sollte wohl klar sein wer hier Lügt….  wir warten einfach weiter ab was den noch so für Lügen kommen.
Wir haben die Staatw. über die weiteren Lügen in Kenntnis gesetzt .

21.01.2024
Erneut wird die Rezension bearbeitet um weitere Lügen zuverbreiten.
Wie armselig muss man sein, das man ständig neue Lügen und behauptungen online stellen muss.
Die Beweise des angeblichen Toten Hundes fehlen immer noch ….. kommen die noch ???
Wir warten alle gespannt auf ihre vorhanden Beweise.  *Bitte nehmen Sie kenntnis davon unten sich das Anwaltsschreiben durch zulesen *
hier laufen die Ermittlungen das Awanltschreiben ist von 02.01.2024*

Wenn doch im letzten Jahr eingestellt ist es logisch das im Jan 2024 keine ermittlungen laufen.
Wenn die Sonne scheint, kann,s nicht Regnen.


Sie benehmen Sie wie ein klein Kind. Wie wär,s mal mit einfach mal den Mund halten und das Gehirn einschlaten.
Und sowas will Erwachsen sein?
Sie werden es sehen was, in den nächsten Monaten noch auf Sie zukommen wird. Sie sind doch ein kleiner Feigling im Internet nur große Klappe auch Ihnen sag ich es … Sie kennen meine Nummer, sagen wir mir wann und wo , ich bin da, Sie dann auch ?? Keine Sorge dann Reden wird … und mal sehen ob Sie weiter dann große Töne spucken.
Ich habe keine Angst vor Ihnen, im gegensatz zu Ihnen habe ich mehr Verstand im Kopf wie Sie .
Ihr pubertäres Verhalten was Sie an den Tag legen sollten Sie überdenken.

Und jetzt können Sie weiter rum heulen das wir alle so gemein zu Ihnen sind das Sie jetzt nicht einmal Stellung nehmen können.


 

 


Und so was wurde uns dann auch noch von einer dritten Person zugestellt was Mandy H im Internet  so betreibt

 

 

 


Googel Rezession Herr Peters ,

Sehr geehrter Herr Peters
Nach ca. 6 Jahren kommen Sie nun wieder zum Vorschein. Und meinen Sie können sich hier mit anderen Leuten, zusammen tun und gegen uns weiter hetzten. Auch behaupten Sie das Malou verstorben ist, das bedeuern wir sehr… wenn es den stimmt.
Auch wird hier behauptet das dieser Hund in einem schlechten zustand war, auch das ist doch eine Lüge von ihnen
in den Tierärtztlichen Dokumente die Sie bei Übergabe bekommen haben, stand nichts vom schlechten zustand des Hundes.
Sie behaupten das Malou an einer Erbrankheit verstorben ist .. Welche soll es denn sein ????
Ach Herr Peters w
ir können nur hoffen, das kein Züchter dieser Welt ihnen jemals einen Welpen / Hund an Sie vermittelt, der Züchter tut uns leid der Sie als Käufer hat und der Hund erst recht.
Wer Sie zum Freund hat, der brauch keinen Feind mehr.
Wie schreiben Sie „ Frau Neumann Lügt, pöbelt“ das sagt der richtige fassen Sie sich an die eigene Nase. Nur zur -richtigstellung ihnen war der Mangel bei dem Hund bekannt.
Und das Sie sich schon 2 x mit einem Golden Retiever Züchter vor Gericht wiedertreffen das verschweigen Sie wissentlich. Beide male haben Sie gedroht erpresst und auch genötigt. Liebe Züchter passen Sie bitte auf, das niemals ein ihrer Schützlinge an diesen Herrn vermittelt wird. * Gerne in einem Persönlichen Gespräch wird diese erläuter *
Ich habe heute noch ihr Geschreie im Ohr, wo Sie meine Frau als dämliche dumme Kuh betiteltet haben auch war ihr Wortlauf „ so was dämliches wie Sie „ ja ja . Hr. Peters so war es .
Sie haben uns nicht korrekte Tierarzt belegte unterschieben wollen,sie wollten doppelt abkassieren, so sieht es aus.
Sie wollten uns abzocken, und als die Richterin in Moers auf ihr schmieren Theater nicht eingegangen ist folg der Hut.
Und eine Ansage von der Richterin, nun jetzt endlich Ruhe zugeben.

Ach, wenn Sie bei der Vererbunglehre aufgepasst haben, gehören immer 2 Seiten dazu. (Vater und Mutter) Übrigens ist Valerio ein rundum gesunder Deckrüde ohne Einschränkungen !!!!!! Mutter Mihai !!! Also jetzt noch mal Mihai Mutter von Malou welche Erbrankheit ?

Auch habe ich nicht vergessen das Ihre Frau hier zittern in der Stimme  angerufen hat, um sich zu Entschuldigen das Sie so ausfallend geworden sind.

Schreien Sie von mir aus zu Hause rum oder Pöbeln andere am Telefon an. Schreien Sie mich oder jemand anderes aus meiner Familie jemals wieder an, oder belästigen, drohen oder anderes werden Sie mich kennen lernen !!!! Und hören Sie auf meine Zucht ständig mit ihrer Meinung zu behelligen. Die interessiert keinen …………
Und jetzt können Sie ihren Cowboyhut nehmen und diesen wieder durch die Gegend werfen.
Sie haben auch beim Zuchtverand mehrfach meine Frau schlecht gemach, und auch das haben Sie sich geäußert das wir hier eine Dreckszucht sind.
Bekomme ich auch nur noch ein einzigesmal mit, das Sie meine Zucht als Dreckszucht beschreiben dann gebe ich Ihnen Dreckszucht.

Auch wird besitzen alle Dokumente -Gerichtsverfahren  – Das Urteil das wir uns geeinigt haben liegt hier vor.
Auch die Strafanzeige gegen Sie haben ich hier .

Da da Sie so ein netter Mensch sind.
Sie kennen meine Nummer, sagen wir mir wann und wo , ich bin da, Sie dann auch ??

Jetzt ist alles gesagt……. Ich wünsche Ihnen ein Frohes Neues Jahr ……

Wer unter mir steht kann mich nicht beleidigen, wer über mir steht macht sowas erst gar nicht 🙂